Scheunenbrand in Dettenheim: Feuewehr verhindert Übergreifen der Flammen

Foto: Symbolbild Einsatz-Report24.de
Foto: Symbolbild Einsatz-Report24.de

(ER24/ots) - Am Freitagmorgen wurde die Freiwillige Feuerwehr Dettenheim um 9:29 Uhr mit ihren beiden Abteilungen Liedolsheim und Rußheim zu einem Scheunenbrand nach Liedolsheim alarmiert.

 

Aus bislang ungeklärter Ursache brannten unter einem Anbau Papier und Holz. Durch das rasche Eingreifen konnte schlimmerer Schaden und ein Übergreifen der Flammen verhindert werden.

 

Die Freiwillige Feuerwehr Dettenheim war ca. 1 Stunde unter der Leitung von Kommandant Markus Seitz im Einsatz. (Feuerwehr/ots/ab)