Schwerer Motorradunfall auf dem Landskopf: Biker fliegt über Leitplanke aber wird nur leicht verletzt

Einsatz-Report24
Einsatz-Report24

Einen glimpflichen Ausgang fand ein schwerer Motorradunfall am Mittwochabend gegen 18 Uhr auf dem Landskopf im Kraichtal.

Ein 27-Jähriger Motorradfahrer befuhr die L553 von Menzingen kommend in Richtung Münzesheim. Bei der scharfen Kurve kam der Motorradfahrer, vermutlich aufgrund eines Bremsfehlers, ins Schleudern und prallte gegen die Leitplanke.

In der Folge flog der 27-Jährige über die Leitplanken. Der Rettungsdienst versorgte den Motorradfahrer, welcher sich glücklicherweise nur leicht verletzte. Er kam anschließend in eine Klinik.

Die Polizei nahm den Unfall auf. Der Verkehr wurde an der Unfallstelle einseitig vorbeigeleitet.