Tödlicher Verkehrsunfall bei Pforzheim: PKW prallt mit voller Wucht gegen Baum und wird total zerfetzt - Fahrer stirbt sofort

Fotos: Marc Gruber/Einsatz-Report24.de
Fotos: Marc Gruber/Einsatz-Report24.de

Am Samstagvormittag kam es in Pforzheim, auf dem Kirschenpfad, zu einem Verkehrsunfall bei dem ein 27-jähriger Fahrzeugführer eines Toyota getötet wurde.

 

Die bisherigen Ermittlungen zum Unfallhergang ergaben, dass der Toyotafahrer allein beteiligt aus unbekannter Ursache beim Befahren des Kirschenpfades in Richtung Wurmberger Straße von der Fahrbahn abkam, gegen einen Baum prallte und sich hiernach überschlug.

 

Hierdurch wurde der Fahrzeugführer, der allein im Pkw saß, so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Den Sicherheitsgurt hatte der Fahrer angelegt

 

Neben drei Fahrzeugen der Polizei zur Unfallaufnahme und Sperrung, befanden sich von der Berufsfeuerwehr Pforzheim vier Fahrzeuge und vom Rettungsdienst ein Rettungswagen und ein Notarzt im Einsatz. ppka