Unfassbare Brandtragödie: 5 Menschen sterben bei Küchenbrand in Lambrecht - Fluchtweg abgeschnitten

Fotos: FG/Einsatz-Report24.de
Fotos: FG/Einsatz-Report24.de

Aus bislang nicht geklärter Ursache kam es im Dachgeschoß eines Mehrfamilienhauses in der Hauptstraße in Lambrecht am 07.02.2019, um 23.30 Uhr zu einem Brand. Hierbei erlagen fünf Personen ihren Verletzungen.

 

In einem 4-Stöckigen Mehrfamilienhaus ist im Dachgeschoss ein Feuer ausgebrochen. Das Feuer war im Küchenbereich ausgebrochen.

 

Die 5 Personen wurden von der Feuerwehr im hinteren Bereich des Dachgeschosses gefunden, welches durch die Küche getrennt war. Eine Flucht war deshalb für die Betroffenen unmöglich. Die Personen starben vermutlich durch Rauchgasvergiftung.

 

Die Höhe des Sachschadens liegt bei mehreren 100.000EUR. Die kriminalpolizeilichen Ermittlungen dauern noch an. (Polizei/ots)